Russische Quarkpfannkuchen – natürlich vegan!

Heute gibts es vegane Quarkpfannkuchen!

Heute veröffentliche ich endlich mal wieder ein Rezept. Mir schwirren schon seit einigen Tagen diese leckeren Quarkpfannkuchen durch den Kopf. Zum ersten Mal habe ich russische Quarkpfannkuchen in der Schule gegessen- und zwar im Russischunterricht. Ich bin zu einer Zeit in die Schule gegangen, als Russisch nicht mehr auf dem Pflichtlehrplan stand- ich hab das tatsächlich freiwillig gemacht 😉 Hättest du auch, wenn es so leckere Pfannkuchen gegeben hätte! Und ich habe sie fortan zu Hause immer nachgemacht. Natürlich bekommst du hier von mir die vegane Variante der russischen Quarkpfannkuchen. Es geht super easy, in fünf Minuten kannst du dich schon über  deine Leckerei freuen! Außerdem ist wie immer kein Zucker oder Mehl drin. Also Genuss pur ohne schlechtes Gewissen.

Für 6 Portionen brauchst du:

Read More

Himmel und Hölle

Meine kleines Experiment „Yvi ´s Reise“ ist geschafft und es war zusammengefasst ein Trip durch Himmel und Hölle. In den ersten Tagen war ich noch neugierig und alles war sehr spannend. An Tag drei und vier kam ich an meine Grenzen und fragte mich, warum zur Hölle ich dieses bescheuerte Experiment überhaupt mache. Danach wurde alles ganz

Read More

Kleines Fasten 1×1

Heute ist Tag vier meines kleinen Experiments mit dem zauberhaften Namen „Yvi ´s Reise“. Über meine Erfahrungen bisher und holprige Startschwierigkeiten berichte ich demnächst. Heute fühle ich mich berufen, eine kleine Übersicht zum Fasten in den Äther zu schmeißen. Ich habe viele Jahre Fastenerfahrung auf dem Buckel. Zum ersten Mal habe ich vor 8 Jahren gefastet. Mein

Read More

Yvi ´s Reise

Ich habe mich entschlossen, eine kleine Reise zu unternehmen – allerdings ohne dabei den Ort zu verlassen. Die Reise wird ins Innere gehen. Dafür werde ich in den kommenden 10 Tagen weder mein Handy, noch Soziale Netzwerke nutzen. Ich werde lediglich hier schreiben und von meinen Erfahrungen berichten. Kennst du das Buch „Hectors Reise„? Ein

Read More

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen?

Gönn dir was! Das Beste bis zum Schluss aufheben. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Was steckt hinter diesen Aussagen? Dass du erst etwas leisten musst, um die Belohnung zu verdienen. Ist das wirklich so? Sicher leb(t)en viele Menschen, die ich kenne (mich eingeschlossen) genau nach diesem Motto. Der Nachteil dabei könnte sein, dass wir einen

Read More

Alte Gewohnheiten

„Eine Gewohnheit kann man nich einfach zum Fenster hinaus werfen – man muss sie Stufe für Stufe die Treppe hinunter locken“ Mark Twain Unliebsame Gewohnheiten sammeln sich im Laufe unseres Lebens an, wie alte Klamotten und unbrauchbarer Trödel. Irgendwann wird der Platz knapp und wir finden keine Verwendung mehr für den alten Kram. Wie werden wir

Read More

Gesundes Buchweizenbrot

Frisches Buchweizenbrot in nur 30 Minuten! Warum nicht mal ein leckeres, gesundes Buchweizenbrot selbst backen? Brot aus Buchweizenmehl ist Glutenfrei. Außerdem ist Buchweizen sehr gesund! Dazu kommt, dass du das Brot einfach und in kurzer Zeit zubereiten kannst. Die gesamte Zubereitungszeit dauert nur 30 Minuten Plus ungefähr 30 Minuten Gehzeit. In dieser Zeit kannst du zum Beispiel

Read More

Konfitüre Rohvegan

Marmelade? Aber bitte Rohvegan! Selbstgemachte Marmelade muss nicht umständlich und zeitintensiv sein. Diese leckere Rohvegan Konfitüre ist bereits mit drei Zutaten in fünf Minuten fertig! Außerdem ist der süße Aufstrich nicht nur Rohvegan, sondern auch noch zuckerfrei! Du tust deiner Gesundheit also etwas Gutes 🙂

Read More